Am Freitag den 19.10. und am Samstag den 20.10. kämpften 32 Billardspieler/innen bei den Pool-Stars Altach um den Sieg im 10er Ball.

Erstmals wurde schon am Freitag Abend begonnen – leider erreichte diese Nachricht anscheinend nicht alle -  und am Samstag wurde dann weitergespielt bis zum Finale. In 8 Gruppen zu je 4 Spielern wurde in der Vorrunde schon jeder-gegen-jeden auf 5 Gewonnene gespielt. Ab dem 1/8 Finale wurde dann auf 6 Gewonnene erhöht und das Finale wurde auf 7 gespielt. Die anwesenden Zuschauen sahen teilweise sehr knappe Partien und zollten den Spielern volles Lob.

Wie immer sorgten die Mitglieder des Vereins Pool-Stars Altach vorzüglich für Speis und Trank und für sonstige Bedürfnisse.

Am Freitag konnten sich Atila Seyfettin gegen Patrick Nagelschmied mit 6:3, Sophaku Sataphon gegen Alessandro Banzer mit 6:5 und Patrick Eisenegger gegen Fabian Böhler mit 6:4 für die letzten 8 durchsetzen. Am Samstag kamen dann noch Dominik Gradisnik gegen Gerhard Koch mit 6:3, Silvano Wippel gegen Marion Meckmann mit 6:3, Mario Mitterer gegen Peter Müntener mit 6:1, Nico Sallmayer gegen Mario Meckmann mit 6:2 und Didi Brum gegen Thomas Linher mit 6:4 ins 8er KO.

Pünktlich um 19 Uhr konnte das 8er KO gestartet werden.
Es kam zu folgenden Begegnungen: Seyfi : Grasdisnik, Sallmayer : Sataphon, Patrick Eisenegger : Mario Mitterer und Silvano: Dieter. Dominik Gradisnik, Nico Sallmayer und Patrick Eisenegger konnten sich jeweils mit 6 : 2 die Oberhand behalten. Wesentlich knapper waren die Begegnung von Silvano und Dieter, wo sich Silvano mit 6 : 4 das bessere Ende für sich verbuchte.

Im ersten Halbfinale konnte sich Silvano gegen Patrick Eisenegger und im zweiten Nico Sallmayer jeweils mit 6 : 3 durchsetzten. Das Finale verlief dann relativ klar, denn Nico nutzte die beiden, ja zwei Fehler von Silvano eiskalt aus und so kam das Ergebnis von  7 : 0 zustande. Es war eine Augenweide wie Nico die Bälle versenke und er hatte im Finale keinen einzigen Fehlstoß. Gratulation an beide Finalisten, insbesondere natürlich an Nico und ich denke es war ein Turnier an welchem alle ihren Spaß fanden.

Zuletzt möchte ich mich bei all meinen Helfern vom Verein bedanken, denn ohne diese wäre so ein Turnier nicht durchführbar.


 
Oeffnungszeiten
  Mitglied werden
  Mannschaften
  Ligatabellen
  Gästebuch
Downloads