Vorab möchte ich mich als Obmann bei allen meinen Helfern bzw. Mitgliedern bedanken, die zu so einem tollen Bewerb beigetragen haben und die in unserem Vereinsheim Pool-Stars Altach für die teilnehmenden Spieler wieder einmal die optimalen Bedingungen gesorgt haben.

Das war wohl eine würdige LM in der Disziplin 10er Ball mit einem vollen Starterfeld, sprich 32 Teilnehmern und das ist doch sehr erfreulich. Da das Teilnehmerfeld somit voll war, konnten auch die Nachmeldungen nicht mehr berücksichtigt werden. Es wurde der Modus in 4 Gruppen zu jeweils 8 Spielern gespielt, wobei jeweils 2 Spieler ins 8er KO weiter kamen.
 
Es kam dann zu einigen interessanten Partien und so mussten einige vermeintliche Favoriten schon in der Gruppenphase die Segel streichen. Unter anderem konnten sich Patrick Eisenegger, Dominik Gradisnik, Norbert Blekac, Daniel Kostanjevic und Patrick Lindl nicht durchsetzen.
 
Im 8er KO am Sonntag kam es dann zu folgenden Begegnungen: Alessandro Banzer : Silvano Wippel, Dominik Witzemann : Fabian Böhler, Patrick Nagelschmied : Atila Seyfettin, und Dieter Brum : Nico Sallmayer. Diese enden wie folgt.
Alessandro gewinnt gegen Silvano 6:3, Dominik gegen Fabian 6:4, Patrick gegen Seyfi 6:2 und Dieter besiegt Nico mit 6:3

Im Halbfinale trifft nun Dominik Witzemann auf Alessandro Banzer und Patrick Nagelschmied auf Dieter Brum. Alesseandro Banzer setzt sich recht deutlich mit 6:3 gegen Dominik Witzemann durch. Wesentlich knapper endet die Partie zwischen Dieter Brum und Patrick Nagelschmied. Hier kann sich Dieter mit 6:5 ins Finale spielen.

Somit steht nun auch das Finale fest das lautet:
Dieter Brum gegen Alessandro Banzer und es konnte Alessandro mit 7:4 den Sieg davon tragen. Da dieser jedoch Liechtensteiner Staatsbürger ist, kann sich nun Dieter Brum von meinem Verein als neuer LM bezeichnen.

Festzuhalten ist auch, dass der Zeitplan insgesamt eingehalten wurde bzw. die letzte Gruppe schon 15 Minuten früher begonnen werden konnte. Es hat sich wieder einmal gezeigt wie wertvoll ein 5. Billardtisch sein kann. Wir als Veranstalter möchten uns auch bei allen Teilnehmern für das faire und kollegiale Verhalten bedanken und ein Feedback würde uns freuen.

 


 
Oeffnungszeiten
  Mitglied werden
  Mannschaften
  Ligatabellen
  Gästebuch
Downloads